Samstag, 18. April 2015

schocko-raffaello muffin




gestern hab ich was neues ausprobiert... neu ist es nicht... die einen kennen es schon andere wie mich erst seit gestern... 

gebacken hab ich schockoladenmuffins mit einem kern aus raffaello kugel... simpel und einfach...
und ja ich war zu faul um den schocko-teig zu machen... und wer wie ich auch zu faul ist... der nimmt sich eine fertig-back-mischung wie ich... hüstel hüstel... und dann noch eine packung raffaello kugeln...  und macht es so wie ihr auf dem bild seht... ich hab einfach am schluss noch die kugeln mit dem rest teig versteckt... damit sie schön in der mitte drin sind...




ooh ich liebe kokosnuss... mmmmmmmh... einfach lecker... mal was anderes als immer die gewöhnlichen muffins... kokosnuss ist ja mehr für den sommer... aber ich kann dass das ganze jahr durch futtern...




zum schluss... hab ich noch eine schockoglasur gemacht und kokos-raspeln darüber gestreut... 





ich wünsche euch ein schönes wochenende... geniest es mit euern lieben zuhaus... 
bis bald 
jolanda

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen