Montag, 20. Juli 2015

shirt-beutel diy

so meine lieben... ihr kennt doch sicherlich auch dieses phänomen... 
 ihr habt einen vollen kleiderschrank... und zimlich sicher auch teile die ihr schon sooooo lange nicht mehr getragen habt... oder die euch gar nicht mehr gehen... so wie bei mir... *hüstel*

ja ja... da hortet man solche ware... und sie verstauben schon zimlich im schrank... aber nicht nur das... sie nehmen auch ziemlich viel platz weg... naja je nachdem wieviel kleidungsstücke ihr habt die euch ja nicht mehr gehen etc... 

tja... man kann einigen dinge damit machen... 

ich hab mich für einen shirt beutel entschieden... anstatt immer diese doofen plastick taschen mit zuschleppen oder zu bekommen... mach ich mir einen einzigartigen beutel den niemand hat ;) 


das brauchst du :

- shirt
- schere
- stecknadeln
- nähmaschine
- garn
- lineal
- marker


und los gehts.... nehmt euer shirt
 
 

schneidet  ärmel wie auch den kragen vom shirt ab... 



das ganze auf links drehen und am unteren saum mit stecknadeln fixieren
und die ganze  länge nähen...
 


damit der beutel einen boden und besseren stand bekommt... müsst ihr noch die ecken abnähen... 
schneidet die ecken einfach noch zurück... so das noch 1cm übersteht... 
 


das ganze wenden... 
und fertig ist der shirt-beutel...


viel spass beim nach nähen... 

jolanda


Sonntag, 19. Juli 2015

herr und frau haben geheiratet...

am freitag haben freunde von uns geheiratet... 
 herrliches wetter hatten wir... von heiss bis zu wohltuenden abkühlung am abend... 

da ihr haushalt komplett war... wünschten sie sich geld als geschenk... 

diese tolle idee hab ich dank pinterest entdeckt... mal ein anderes geldgeschenk... 
 



als verpackung hab ich eine schöne ''alte'' geschenkschachtel genommen... phu... was man nicht alles im bastel-schrank so findet... 

auf den deckel der schachtel hab ich diesen sticker mit dem plotter entworfen...




im innern... noch einen spruch... 





eine strasse auf den boden geklebt und darauf ein auto mit banknoten-büchsen... 




am schluss noch mit einem schönen band verpackt... 

noch einen schönen abend... und einen guten start in die neue woche... 
jolanda

Dienstag, 14. Juli 2015

meine 1. cleo...

so endlich hab ich's doch auch geschafft... meine erste tasche cleo von elbmarie
ist endlich endlich fertig... phuu... was hab ich doch jetzt lange an der cleo rumgewurschtelt...

 


sie hat wirklich eine super grösse... und hat doch einiges platz darin... ich denke sie wird eine tolle begleiterin im alltag... 
aber leider nicht in meinem alltag... den meine allererste cleo geht leider schon weiter... 
und wird einer bekannten den tag bunter gestalten ;)... 




ich hoffe sie wird sich freuen... wenn sie die tasche in ihren händen hält... 
ich werde sicherlich nochmals eine cleo nähen... aber ich denke dass es beim nächsten mal stoff sein wird...




was auch praktisch ist... aussen hat die cleo zwei aufgesetzte taschen... praktisch zum kleine dinge verstauen... aber auch innen hat sie noch eine tasche... plus noch ein schlüsselband... damit man ihn nicht immer suchen muss... wäre auch für mich perfekt...

ich such ja permanent immer alles in der tasche... egal was wie wo... ist das bei euch auch so ?! oder geht das nur mir so?! 

so ich wünsch euch den mal einen schönen abend... und bis bald... 
liebe grüsse jolanda

und ab damit zu creadienstag


wachstuch/webband : urmeli
futterstoff : aus meinem fundus (weiss nicht mher von wo )
restmaterial : näh-center aus der region